Beiträge von TheJonas

    Uninvite:

    Korum verlässt auf eigenen Wunsch das SAPD!

    Wir bedanken uns bei deiner geleisteten Arbeit und wünschen dir weiterhin viel Spaß auf Terra Tex!

    Vodka verlässt auf eigenen Wunsch das SAPD und wechselt zur N.A.M.E.!

    Wir bedanken uns bei deiner geleisteten Arbeit und wünschen dir weiterhin viel Spaß auf Terra Tex!


    Rangup:

    Huff erhält zudem Rang 4 für seine geleistete Arbeit! Glückwunsch!

    Worum geht es bei deinem Vorschlag (Kurzfassung)?


    Es geht darum, dass man etwas mehr Realismus und Action in die Geiselnahmen bzw. Grenzübernahmen bringen sollte, in den man für Roleplay-Events die Sniper freigibt.


    Genaue Ausarbeitung von deinem Vorschlag:


    Des öfteren kommt es im RL, vor das bei Geiselnahmen Scharfschützen zum Einsatz kommen um diese als Drohmittel bzw. Druckmittel gegenüber Extremkriminelle einzusetzen. Allerdings wird nur Schlimmsten Fall und mit Rücksprache der Einsatzleiter ein Schuss gelöst.


    Vor- und Nachteile deines Vorschlages für andere Spieler/Spielergruppen:


    Pro

    + Mehr Action

    + Mehr Überraschungsmomente bei Events

    + Mehr Realitätsnähe


    Con

    - Könnte ausgenutzt werden

    - Nicht skripttechnisch umsetzbar, sondern basiert nur auf Vertrauensbasis

    - Könnte Geiselnehmer ohne Leader überfordern

    Voraussetzungen für eine potentielle Beschwerde:

    • Es ist unbedingt notwendig, dass zumindest versucht wird den Vorfall im Teamspeak zu klären!
    • Der Inhalt der Beschwerde muss möglichst sachlich sein. Sonst wird die Beschwerde ohne Grund abgelehnt!
    • Wenn es zu keinem Erfolg führt, sollte man sich mit der Leaderschaft des SAPD im Teamspeak³ in Verbindung setzen!

    Beschwerdevorlage:

    • Gegen welche(n) Beamte(n) geht die vorliegende Beschwerde?
    • Wer oder Was kam zu Schaden?
    • Wann geschah es? (genauer Tatzeitpunkt bitte)
    • Tathergang? (Bitte sachlich schildern!)
    • Existieren Beweise in Form von Screenshots?
    • Was möchtest du mit der Beschwerde bezwecken?
    • Ist es zu einer Aussprache im Teamspeak gekommen?


    gez. Die Leaderschaft


    Der Bewerbungsstatus des SAPD ist momentan:


    GEÖFFNET

    Bewerbungen sind jederzeit erwünscht, sobald man die Voraussetzungen komplett erfüllt!


    GESCHLOSSEN

    Der Bewerbungsstatus des SAPD ist leider momentan geschlossen. Alle Bewerbungen die beim SAPD
    eingehen werden ohne Antwort abgelehnt!


    gez. Die Leaderschaft

    Grundvoraussetzungen:


    Rubrik Voraussetzung
    Spielstundenanzahl mindestens 25 Stunden
    Abgeschlossenes N.A.M.E-Zeugnis mindestens 65 %
    Verwarnungen Wenn mögliche keine Warns
    Alter
    mindestens 14 Jahre alt
    Lizenzen
    Personalausweis, Waffenschein, Autoführerschein, Reisepass, weitere Lizenzen wären von Vorteil


    Vorlage:

    Im Nachfolgenden, handelt es sich nur um eine Vorlage, an die ihr euch orientieren könnt jedoch nicht müsst.

    Folgende Struktur muss in der Bewerbung berücksichtigt werden:


    • Die In-Game Daten müssen folgende Aspekte beinhalten:
      • Name, Spielzeit, Finanzieller Status, N.A.M.E.-Zeugnis, Warns
    • Eure Bewerbung soll folgende Bereiche abdecken:
      • Reallife-Daten ( Fließtext )
      • "Motivationsanschreiben" ( Fließtext, mindestens 60 Wörter )
      • TerraTex-Lebenslauf ( Fließtext, mindestens 80Wörter )
      • In-Game Daten
      • Anhang:
        • Screenshot Lizenzen
        • Screenshot N.A.M.E-Zeugnis



    Bitte haltet euch an diese Vorlage!


    gez. Die Leaderschaft