[WIP] Regeln für Mitglieder des Dev Teams

  • Wenn du den Forenbereich "Dev, Design, Modding & Mapping Team" siehst, bis du teil des Entwicklungsteams.

    Wir freuen uns über jede zusätzliche Hilfe.


    Die hier gelisten Regeln müssen zwingend eingehalten werden. Bei nicht Einhaltung wird es entsprechende Konsequenzen geben, da dies auch Schädigend für die Entwicklung bzw. für das Projekt sein kann. Jeder der diesen Regeln zugestimmt hat und regelmäßige Entwicklungsbeiträge sieht, erhält Zugriff auf den oben genannten Forenbereich und hat erhöhte Chancen, bei Interesse dem TTeam und ggf. dem Support Team beizutreten. Die Regeln gelten auch nach Austritt oder bei Widerspruch nach Änderungen (welche zum Austritt führen) weiter.


    Uns ist bewusst, dass das die Teilnahme am Team freiwillig und ehrenamtlich stattfindet. Dennoch muss es einige Regeln (auch bzgl. Aktivität etc. ) geben, damit wir die Übersicht behalten können und vor allem wissen auf wen wir zählen könnten (Vertrauen, Loyalität). Generell bei Problemen aller Art gilt: Redet mit dem Team & der Projektleitung. Seid ehrlich und offen - Wir werden eine Lösung finden!

    Verstöße gegen Geheimhaltungen etc. führen auch zum Ausschluss vom gesamten Projekt.


    §1 Aktivität

    Um ein Teil des Entwicklungsteams zu sein, setzen wir eine entsprechende Aktivität im Projekt voraus. Daher gilt:

    • Abwesenheit bei Besprechungen (Termine) im Team muss begründet und vorhinein geschehen. Diese werden vorher geplant, daher sind Absagen jederzeit möglich und sollten bis spätestens einen Tag vorher eingereicht werden. In Ausnahmen ist eine Absage auch bis 1h vorher in Ordnung. (Die Absage muss bei der Teamleitung eingereicht werden. Das kann über alle Kommunikationswege geschehen [Telegram, Teamspeak, Forum, ...]
    • Längerfristige Abwesenheiten (ab 2 Wochen) sollten bitte Bekannt gegeben werden. [Urlaub, Prüfungszeiten, Aktivitätseinschränkungen aller Art] - Es ist auch OK, wenn du eine gewisse Zeit ausfällst, weil du andere Spiele bevorzugst oder einfach demotiviert bist. Bitte gebe uns das ebenfalls bekannt - Wir werden eine gemeinsame Lösung finden. Wichtig ist hier vor allem Offenheit und Ehrlichkeit.


    §2 Geheimhaltung / Verschwiegenheit

    Alle Informationen, die ihr erhaltet durch Kommunikation im Team (egal welcher Kommunikationsweg zB Teamspeak, Discord, Telegram, Forum, ...), sind als Interne Information zu verstehen.

    • Interne Informationen dürfen NIEMALS an andere User ohne die Zustimmung der Projektleitung weitergegeben werden. (Dazu zählt auch, an was ihr gerade Arbeitet!)
    • Ihr wollt eure Arbeit anderen zeigen? Holt euch bitte vorher die Zustimmung ein! (z.B. können auch einfache Mapänderungen, Informationen über noch geheime Features oder Änderungen preisgeben - das kann Communityschädigend sein)
    • Nur die Informationen, die von der Projektleitung als offizielle Ankündigung oder NEWS veröffentlicht wurde, gilt als offiziell und darf gerne weiter gegeben werden.
    • Alle Code-Bausteine, Maps oder anderes, dürfen ausschließlich innerhalb des Teams weitere gegeben werden. Eine generelle Veröffentlichung oder Weitergabe an dritte ist nur mit der Zustimmung der Projektleitung gestattet. (Das heißt auch, solltet ihr euch je entschließen z.B. ein eigenes Projekt zu eröffnen, ist die Zustimmung zur Nutzung dessen anzufragen - wir werden auch hier eine faire Lösung finden)

    §3 Eigentumsrecht / Urheberrecht

    Wer im Rahmen des TerraTex Projektes Maps, Code-Bausteine oder ähnliches erstellt, stimmt zu auch UNENTGELTLICH sämtliche Rechte an dem Werk, an TerraTex abzutreten. Damit hat TerraTex das alleinige Eigentums und Urheberrecht.
    Sollte die Absicht auf einen finanzieller Ausgleich (z.B. für besonders Große Werke) bestehen, hat die Verhandlung über die Höhe (Geldbetrag) und entsprechende vertragliche Reglungen, vor Beginn der Arbeit statt zu finden. Für TerraTex liegt das alleinige Verhandlungsrecht bei dem Besitzer der Plattform Geramy92


    §4 Copy & Paste / Nutzung von Werken dritter

    Generell gilt: Wir nutzen Werke dritter nur, wenn es uns rechtlich gestattet ist und im Einklang unserer Rechte steht. Außerdem versuchen wir dies offen zu Kommunizieren (wenn wir ein Werk dritter nutzen), sowie die Anzahl Werke dritter so niedrig wie möglich zu halten. Um das zu gewährleisten, müssen Mitglieder des Teams die Projektleitung darüber informieren. Das gilt auch für Kleinstwerke. Bitte kopiert nicht einfach aus dem Internet von dritten!


    §5 Zustimmung

    Um die Zustimmung auch noch einmal schriftlich festzuhalten, hat jedes Teammitglied nach dem Beitritt zum Entwicklungsteam/Projektteam diesen Beitrag mit Benutzernamen, realen Namen und aktuellen Datum zu kommentieren (das gilt als virtuelle Unterschrift!)